tostado tostado tostado


Convection Toasted


Bei Toneleria Nacional wird noch 10% seiner Produktion manuell eingebrannt, aber seit dem Jahre 2007 nützt das Unternehmen die Technologie des Tostado por Convección, des Einbrennens durch Konvektion. Bei dieser Methode werden die Fässer in einem hermetischen Konvektionsofen eingebrannt, wo ein leistungsstarkes Ventillationssystem gereinigte Luft und Überhitze über eine Fusionskammer ausstößt. Dort wird sie mit gereinigter Luft mit Aussentemperatur gemischt, um 170 bis 250 Grad zu erreichen, abhängig vom angewendeten Röstungsverlauf. In diesem System zirkuliert die Heißluft und führt zu einer langsameren und milderen Röstung.


Das Verfahren der Röstung mit Konvektion macht es Toneleria Nacionl möglich, seinen Kunden für deren Weine eine noch nie dagewesene Durchdringung der Röstung anzubieten, die den Weinen eine einzigartige Persönlichkeit verleiht. Kontrolliert durch eine exklusive Software ermöglicht es dieses System, die Charakteristika und Aromen jedes Produktes vorherzusagen und zu reproduzieren, wobei den Erwartungen entsprechende identische Resultate erzielt werden – was mit traditioneller Röstung unmöglich wäre.


Mit dieser Technik war es möglich, zwei Produktlinien entsprechend den Kundenanforderungen
zu kreieren. Odysé und Ambrosia


Merkmale der Röstung durch Konvektion:


  • Bessere Kontrolle der Ergebnisse der Röstung.
  • Langsamere, tiefere und mildere Röstung dank der Heißluftzirkulation.
  • Es erlaubt eine Erhöhung oder Verminderung der relativen Intensität, der Konzentration von Aromen
    und pflanzlichen Komponenten entsprechend den Anforderungen des Kunden und es ermöglicht diesen,
    ihre eigenen Rezepte zu kreieren.
  • Die Rauchüberwachung durch eine spezielle Software ermöglicht eine Kontrolle des progressiven
    Anstiegs von Temperatur und Intensität bis zu dem Punkt, an dem man die organoleptischen
    Ergebnisse jeder Rezeptur mit absoluter Präzision voraussagen kann. Dies garantiert, dass der Kunde
    Produkte reproduzieren kann – mit praktisch identischen und einzigartigen Charakteristika.
  • Mit einer erhöhten Einwirkung auf das eingeführte Holz durch Heißluft ergibt sich ein positiver
    Schub für Menge und Konzentration der chemischen Komponenten und der aromatischen Derivate.

Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player

Durchdringung der Röstung


Röstung bei offener Flamme

Immer durchgeführt, indem das Holz dem offenen Feuer ausgesetzt wird. Es wird in zwei Phasen unterteilt das Biegen und die Röstungsverfeinerung dauern zusammen zwischen 45 und 60 Minuten. Durchdringung +/- 4 mm..


Chauffe a Coeur

Bei diesem Verfahren wird die Rosette in einer Druckdampfkammer befeuchtet, begeleitet von Duschen mit gereinigtem Heißwasser. Diese einzigartige Behandlung führt zu einer grösseren Öffnung der Holzporen, was wiederum zu einer grösseren Durchdringung der Röstung führt. Durch das Wasser kann man auch das Risiko der Verkohlung in Schranken halten und harzige Teile, die sich immer noch im Holz befinden können, eliminieren. Durchdringung +/- über 12 mm..


Röstung mit Konvektion

In der Phase der Röstung mit Konvektion verteilt sich die Luftmischung gleichförmig auf 18 geschlossene und einzeln handgefertigte Fässer. In den Öfen für die Dauben wird das Holz in perforierten Behältern gestapelt, damit die Heißluft jede Faser erreichen kann. Dieser ständige und gleiche Zufluss, zusammen mit der computergesteuerten Verfahrensführung, ermöglichen eine sehr genaue Kontrolle aller Variablen der Röstung – keine Hitzblasen und keine Kontaminierung durch Verkohlung und Rauch. Außerdem führt es zu einer außergewöhnlicher Durchdringung von über 15 mm und reproduzierbaren Ergebnissen. Durchdringung +/- über 15 mm..

Tolenería Nacional



Chauffe a Coeur


Die außergewöhnlichen Charakteristika, die mit dieser Methode erzielt werden, werden durch das Besprühen der Rosette mit reinem heissen Wasser erreicht. Die Rosette wird in einer Dampfkammer erhitzt, um die Poren zu öffnen, und schließlich sorgfältig zur Verfeinerung geröstet. Diese Wasser-Dampf-Behandlung erleichtert das Biegen, entfernt sämtliche Harzrückstände und gestattet eine höhere Intensität der Röstung, wobei es die Risiken einer Verkohlung deutlich verringert.


  • Subtile Geschmacksnoten von Holz und Röstung, die die pflanzlichen Aromen schonen.
  • Führt zu komplexen Weinen, weit im Mund, mit eleganten Tanninen.
Tolenería Nacional



Odyse


Sicherlich sind es viele Faktoren, die den fertigen Wein beeinflussen, aber es ist nicht zu leugnen, dass jede Röstungsstufe eine eigene Persönlichkeit liefert – unabhängig von den botanischen Ursprüngen oder organoleptischen Charakteristika des Holzes.


Um die Auswahl der richtigen Röstung für das von den Kunden jeweils gewünschten Produktes zu erleichtern, hat Toneleria Naciona 5 Standardrezepte für Fässer und Dauben bereitgestellt (CT1 bis CT5) , die jeweils Fortsetzungen der vorhergehenden sind. Tippsfür die Anwendung. Es wird empfohlen, sich den Rat unserer Experten einzuholen, um die beste Röstungsart für Ihr Produkt zu bestimmen. Diese Empfehlungen sollen Ihnen die Wahl der richtigen Röstung vereinfachen.

Röstungstyp Tolenería Nacional


Ambrosia


Mit drei Röstungsstufen. abhängig vom erwünschten Weintyp, unterstützt Ambrosia die Produktion von Weinen dreier Persönlichkeitstypen.


  • Sweet. leichte Röstungen. Charakterisiert durch seine größere Süße und Fruchtigkeit, mit Noten von Joghurt und Vanille, weisser Schokoladeund Karamell. Nachhaltig im Mund, mit süßen, milden und herben Tanninen.

  • Complex. mittlere RöstungenBringt. einen komplexen Ausdruck von Mokka und der Süße der Milch, von Toffe, Schokolade und Vanille. Im Mund haben die Weine ein sehr gutes Volumen und gute Struktur, sind ölig, mit langem und umfassendem Abgang.

  • Intense. intensive RöstungGekennzeichnet. durch hohe Würzigkeit, mit Noten von schwarzer Schokolade, Toastbrot, Rauch und Speck. Im Mund entfaltet er eine unvergleichliche aromatische Komplexität, einen süßen, milden, nachhaltigen und intensiven Eingang – mit einem angenehmen Abgang von geröstetem Holz.
Tolenería Nacional
Cerrar
Atrás

Av. Los Libertadores 53, Colina. Santiago, Chile.     Tel: +562 24600500